Naturschutzbund Oberösterreich  
   
 
home [Deutsch]
[Weidmannssprache]
[ohne Text]
 
 
 
 
 
 
 
Der Iltis hält sich gerne an Flüssen und in Feuchtgebieten auf. Als Unterschlupf wählt der Iltis gerne Hohlräume im Uferbereich. Abseits von Gewässern übertagt er gerne in Holzhaufen und -stapeln und sogar in Stadeln.
  (2 / 9)
   
Land OÖ Natur

Swarovski Optik

Lebensministerium
   
  Impressum